Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes Nürtingen-Kirchheim am 01. April 2017

Versorgen eines Verletzten. Foto: Ines Baur
Versorgen eines Verletzten.

Erste Hilfe – wer hilft richtig?

Auch Erste Hilfe kann benotet werden. Dieser Herausforderung stellten sich über 40 Kinder und Jugendliche des DRK Kreisverbandes Nürtingen-Kirchheim/Teck vergangenen Samstag im Nürtinger Max-Planck-Gymnasium.

Zum einen wurde die fachgerechte Versorgung von Schürfwunden bewertet. Diese mussten jedoch vorher realistisch mit Kunstblut geschminkt werden. Genauso zählte die Betreuung des Verletzten und das schnelle Absetzen des Notrufs bei der Rettungsleitstelle.

„Die Kinder haben wirklich filmreife Szenen gespielt,“ erzählt die Jugendreferentin Ines Baur. „Beim Mimen wurde ordentlich über Schmerzen und über die zerrissene Hose gejammert, da fehlten nur noch die Tränen.“

Neben Erster Hilfe gab es jedoch auch spielerisch verpackte Wissensfragen zum Roten Kreuz und eine kreative Aufgabe. Hier sollte zum Beispiel eine Pizza gestaltet werden, die mit Zutaten der Menschlichkeit belegt ist.

Das aktuelle Thema Kinderrechte war Schwerpunkt im sozialen Bereich. Aus einem Rap-Song mussten verschieden Rechte herausgehört und entsprechenden Kategorien zugeordnet werden.

Ganz praxisnah auch die Planung eines Menüs beim Zeltlager für einige Teilnehmer, die einen speziellen Ernährungsstil haben.

„In erster Linie soll der Wettbewerb Spaß machen,“ so die stellvertretende Kreisjugendleiterin Sandra Kottler, „deshalb durfte Bewegung bei Sport und Spiel als weiteren Aufgabenbereichen natürlich nicht fehlen“.

„Letztendlich steckt jedoch ein gewisser Ernst dahinter,“ ergänzt Kreisjugendleiter Mathias Schmollack aus Kirchheim/Teck. „Ich freue mich sehr, dass sich zwei Kindergruppen aus Weilheim und eine Gruppe mit Jugendlichen aus Linsenhofen für den Landeswettbewerb Baden-Württemberg qualifiziert haben.

Ines Baur

nach oben

Ergebnisse

JRK Weilheim. Foto: Ines Baur
JRK Weilheim

Stufe Bambini:

1. Platz: JRK Weilheim

JRK Weilheim. Foto: Ines Baur
JRK Weilheim

Stufe I:

1. Platz: JRK Weilheim

2. Platz: JRK Linsenhofen

JRK Linsenhofen. Foto: Ines Baur
JRK Linsenhofen

Stufe II:

1. Platz: JRK Linsenhofen

nach oben

Hier geht es zu der Bildergalerie des Kreisentscheides. Mehr...

Seite druckenSeite empfehlennach oben