Drachenfest

Drachen steigen lassen. Foto: JRK Neidlingen
Drachen steigen lassen.

Am Samstag, den 15.10.2016 war es soweit, die Drachen durften aus ihren Höhlen. 

Mit 10 Kindern und ihren Drachen trafen wir uns um 10Uhr in Neidlingen an der Alten Schule. Leider war das Wetter an diesem Morgen ganz und gar nicht auf unserer Seite. Regen und Windstille – die schlechtesten Voraussetzungen um Drachen steigen zu lassen. 

Aber wer die Drachen schon mal aus ihren Höhlen geholt hat, der muss sie auch beschäftigen. Also ging es los… Mit Regenkleidung und Schirmen ausgestattetliefen wir an unsere Drachenstelle außerhalb von Neidlingen. Dort angekommen, warteten im Drachenhäuschen auch schon verschiedene Drachenbilder darauf, bunt und individuell angemalt zu werden. Während der kreativen Phase der Drachenkünstler wurde der Regen immer schwächer und die graue Wolkendecke verzog sich. Die starken Jungs der Truppe machten sich schnell daran, das Feuer für die baldige Drachenfütterung vorzubereiten. Das Wetter machte in dieser Zeit, unglaublich aber wahr, so einen Umschwung, dass wir tatsächlich noch dazu kamen die Drachen steigen zu lassen. Kleine Drachen, bunte Drachen, große Drachen, furchterregende Drachen… alles war dabei. Ausgepowert und hungrig konnten wir zum Abschluss noch unsere lecker gegrillten Würstchen genießen. 

Vielen Dank für diesen tollen Drachenausflug- wir hatten trotz Regen viel Spaß mit euch und euren Drachen! :-) 

Claudia Höflinger

 
Foto: JRK Neidlingen
92 Kb
Foto: JRK Neidlingen
163 Kb
Foto: JRK Neidlingen
138 Kb
Foto: JRK Neidlingen
130 Kb
Foto: JRK Neidlingen
126 Kb
Foto: JRK Neidlingen
352 Kb
Foto: JRK Neidlingen
287 Kb

Seite druckenSeite empfehlennach oben